Sicherheitstechnik
formats

Schlüsseldienst hat keine „Narrenfreiheit“

Ausgestellt am 23. Juli 2013 in Schlüsseldienst.

Wer schon einmal einen Schlüssel verloren hat, kennt die womöglich höchst ärgerlichen Folgen: Ein Schlüsselnotdienst wird – zähneknirschend – angerufen, mit etwas Glück fällt die Wartezeit nicht allzu lange aus, der Fachmann erledigt seine Arbeit, präsentiert die Rechnung – und der Kunde bezahlt, auch wenn er die Höhe als unverschämt empfindet. Hauptsache, die Wohnung ist

(mehr)…

formats

Elektronischer Schließzylinder lohnt sich auch im Wohnungsbau

Ausgestellt am 23. Juli 2013 in Schließzylinder.

Zugegeben: Ein elektronischer Schließzylinder ist in finanzieller Hinsicht nicht unbedingt ein „Schnäppchen“. Je nach Ausführung kostet die Ausstattung einer einzigen Tür ab 400 Euro aufwärts – kein Vergleich mit einem Standard-Profilzylinder, der auch für deutlich weniger als 100 Euro über viele Jahre und Jahrzehnte hinweg ein durchaus hohes Maß an Sicherheit bietet. Andererseits ist ein

(mehr)…

formats

Zutrittskontrolle gründlich planen

Ausgestellt am 23. Juli 2013 in Zutrittskontrolle.

Schließanlagen, die mit modernen Systemen der Zutrittskontrolle verbunden sind, besitzen eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten. Wer welche Tür wann öffnen darf und die Verbindung mit der Arbeitszeiterfassung sind da nur die gängigsten Beispiele. Je nach Anbieter kann die Software zusätzlich eine komplette Personaleinsatzplanung umfassen, vielleicht gibt es auch eine Schnittstelle zur Brandschutzanlage oder zur Notrufzentrale. Einmal

(mehr)…

formats

Winkhaus Schließzylinder: Das Schloss als Schaltzentrale

Ausgestellt am 11. Juli 2013 in Türschlösser.

Vertrauliche Unterlagen, sensible technische Systeme oder gefährliche Chemikalien: Es gibt die unterschiedlichsten Gründe, den Zutritt zu bestimmten Räumlichkeiten nur einem begrenzten Personenkreis zu ermöglichen. Immer mehr Unternehmen nutzen inzwischen elektronische Systeme zur Zutrittskontrolle, wie sie beispielsweise von Winkhaus mit den „Blue“-Produkten angeboten werden. Ein elektronisches Türschloss kann auf diese Weise zur regelrechten Schaltzentrale werden, und

(mehr)…

formats

Schließzylinder: Mechanische Wunderwerke

Ausgestellt am 24. Juni 2013 in Schließzylinder.

Schlüsselkanal, Schließnase, Zuhaltungsfedern, Kernstifte, Gehäusestifte: Moderne Profilzylinder sind wahre mechanische Wunderwerke. Dabei hat sich am prinzipiellen Aufbau vom Profilzylinder, wie er  vor knapp 100 Jahren in einem Vorläuferunternehmen von Zeiss Ikon entwickelt wurde, bis heute wenig geändert: Den Kern des Schließzylinders bildet die so genannte Schließnase, deren Drehung ein Schloss öffnet oder verriegelt. Die Schließnase

(mehr)…

formats

Elektronischer Schließzylinder: Stromausfall kein Problem

Ausgestellt am 23. Juni 2013 in Schließzylinder.

Viele Hausbesitzer zucken zusammen, wenn ihnen der Einbau elektronischer Schließzylinder empfohlen wird. Denn die erste Assoziation lautet: Wie bekomme ich denn die Tür auf, wenn einmal der Strom ausfällt und die Elektronik im Schließzylinder nicht mehr funktioniert? Nun, rein theoretisch kann es passieren, dass beim gleichzeitigen Ausfall aller verfügbaren Stromquellen eine Tür verschlossen bleibt –

(mehr)…

formats

Schlüssel nachmachen ist Vertrauenssache

Ausgestellt am 28. Mai 2013 in Schlüssel.

Im Alltag macht sich üblicherweise kaum jemand Gedanken darüber, was wohl passiert, wenn ein permanent gebrauchter Schlüssel plötzlich verloren geht. Das ist wohl auch besser so, denn ansonsten würden die reinsten Horrorvorstellungen Einzug halten, von tatsächlichen Konsequenzen wie Diebstählen ganz zu schweigen. Wenn es dann aber doch einmal so weit ist – und vermutlich verliert

(mehr)…

formats

Schließzylinder gleichschließend: Universeller Türöffner

Ausgestellt am 28. Mai 2013 in Schließzylinder.

In einem durchschnittlichen Einfamilienhaus gibt es bei weitem nicht nur die Eingangstür, die regelmäßig verschlossen werden muss und daher in puncto Sicherheit besondere Aufmerksamkeit verdient. Die Kellertür, das Garagentor, der Seiteneingang oder der Geräteschuppen: Wer für jeden Zweck einen eigenen Schlüssel einsetzt, fühlt sich bald wie ein Hausmeister und braucht einen Schlüsselkasten, damit nicht jedes

(mehr)…

formats

blueChip: Viel mehr als nur ein Schlüssel

Ausgestellt am 19. April 2013 in Schließanlagen.

Je größer ein Gebäude, desto komplexer die Schließanlage. Wenn die Zutrittskontrolle dann auch noch mit anderen Systemen der Arbeitsorganisation verbunden werden soll, dann gerät eine herkömmliche Schließanlage schnell an ihre Grenzen. Ein Beispiel, wie mit Hilfe modernster Technik mit vergleichsweise geringem Aufwand eine komfortable Schließanlage mit vielfältigen Features installiert werden kann, ist „blueChip“ von Winkhaus.

(mehr)…

formats

Türschlösser: Die Achillesferse jeder Wohnung

Ausgestellt am 19. April 2013 in Türschlösser.

Die Entwicklung ist alles andere als beruhigend: Seit einigen Jahren steigt die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland kontinuierlich an, vor allem in Großstädten treiben die Langfinger ihr Unwesen. Dabei sind es weniger Gelegenheitseinbrecher, die den Schaden anrichten; vielmehr trifft die Polizei immer häufiger auf organisierte Banden, die bei ihrer Arbeit regelrecht systematisch vorgehen. Türschlösser sind

(mehr)…