Elektronischer Schließzylinder lohnt sich auch im Wohnungsbau

Elektronischer SchließzylinderZugegeben: Ein elektronischer Schließzylinder ist in finanzieller Hinsicht nicht unbedingt ein „Schnäppchen“. Je nach Ausführung kostet die Ausstattung einer einzigen Tür ab 400 Euro aufwärts – kein Vergleich mit einem Standard-Profilzylinder, der auch für deutlich weniger als 100 Euro über viele Jahre und Jahrzehnte hinweg ein durchaus hohes Maß an Sicherheit bietet. Andererseits ist ein elektronischer Schließzylinder nicht nur im gewerblichen Bereich sinnvoll, wenn beispielsweise individuelle Zutrittsberechtigungen innerhalb von Firmengebäuden vergeben werden müssen. Ein elektronischer Schließzylinder lohnt sich bereits für Besitzer von Mehrfamilienhäusern – denn die Schlüsselverwaltung wird dadurch deutlich vereinfacht.

Sorge um übriggebliebene Nachschlüssel

In Wohnanlagen mit häufig wechselnden Mietern müssen Hausbesitzer und –verwalter immer darauf achten, dass die Schlüsselsätze für jede Wohnung vollständig sind. Klar: Wenn ein Mieter einen Schlüssel verliert, muss dieser auf Kosten des Mieters nachgemacht werden; doch häufig stellt sich der Nachmieter bei einem Wohnungswechsel die Frage, ob es zu seiner neuen Bleibe wirklich nur die Schlüssel gibt, die ihm übergeben wurden – oder ob nicht irgendwo noch ein weiterer Schlüssel existiert, von dem selbst die Hausverwaltung nichts weiß. Ein elektronischer Schließzylinder räumt diese Sorge aus der Welt.

Elektronisches Türschloss einfach umprogrammieren

Selbst wenn ein Vormieter – warum auch immer – noch über einen Wohnungsschlüssel verfügt, wird er durch den Einsatz elektronischer Schließzylinder nichts mehr damit anfangen können. Die entsprechende Zugangsberechtigung wird über die entsprechende Software einfach und schnell aufgehoben – schon werden die Schlüssel wertlos. Kein einziger Schließzylinder muss ausgetauscht werden, die Schließanlage bleibt, wie sie ist. Wer schon lange im Geschäft mit Wohnungsvermietungen tätig ist, kennt die mit dem Posten „Schließzylinder“ verbundenen Kosten nur allzu gut – und kann leicht ausrechnen, wann und wo sich der Einsatz elektronischer Schließzylinder rentiert.